Besichtigung des Leuchtturms Voslapp im September 2015

Die Internetseiten zu Leuchttürmen in Deutschland informieren, daß der Leuchtturm Campen bei Emden von 1889 der höchste Leuchtturm Deutschlands mit 65,3 m ist.

 

Unser Leuchtturm in Voslapp wurde in der Liste nicht aufgeführt. Inspiriert durch diese Feststellung hat Ludwig Jürgens vom Ortsverein Fedderwardergroden Kontakt mit dem Wasser- und Schifffahrtsamt Wilhelmshaven aufgenommen.

Der Leuchtturm Voslapp von 1960/1961 ist mit 64,6 m der zweithöchste Leuchtturm in

Deutschland.

Nach der Erfahrung von Ludwig Jürgens sind die über 300 Stufen der beiden Leuchttürme

bei normaler gesundheitlicher Konstitution gut begehbar.

Das Wasser- und Schifffahrtsamt Wilhelmshaven hat in offener und guter Zusammenarbeit

auf Nachfrage sofort eine Besichtigung und Besteigung ermöglicht.

Herr Tobias Linke begrüsste mit einer Mitarbeiterin die Besuchergruppe des Ortsvereins.

Den Mitgliedern wurden alle Fragen sehr bereitwillig und kompetent beantwortet.

Der Rundgang auf der Aussichtsplattform ermöglichte bei schönem Spätsommerwetter

einen wunderbaren Überblick auf den JadeWeserPort, die Jade, das Umland und bis

Butjadingen.

OV-Vorsitzender Jörg Münkenwarf dankte Tobias Linke, seiner Kollegin und dem Amt für

diese informative und eindrucksvolle Führung.

Anmerkung:

Der eindrucksvolle moderne Zweckbau Leuchtturm Voslapp liegt in einem schönen kleinen

Mini-Park am Seedeich zum JadeWeserPort – ein wunderbares Fotomotiv.

 

Ludwig Jürgens

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0